Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wichtige Informationen zum Download.

Nachfolgend finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Preis- und Leistungsverzeichnis der Hamburger Sparkasse AG.

Änderung der AGB zum 15.4.2016

Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zum 15. April 2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) erfüllen in vielen Wirtschaftsbereichen die wichtige Funktion, für unterschiedlichste Geschäftsvorfälle eine verlässliche rechtliche Grundlage zu schaffen. Unsere AGB regeln Rechte und Pflichten der Kunden und der Haspa, mit dem Bemühen, eine zuverlässige Vertragsgrundlage und einen fairen Ausgleich der Interessen zu schaffen.

Wir ändern unsere AGB. Die vorgenommenen Änderungen berücksichtigen aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung und sollen die Verständlichkeit verbessern.

Gemäß Nr. 2 Abs. 2 AGB gelten die geänderten AGB als genehmigt, wenn Sie nicht binnen zwei Monaten nach Zugang der Information widersprechen. Sie werden dann Grundlage der bestehenden und künftigen Geschäftsbeziehungen. Gemäß Nr. 2 Abs. 3 AGB kann der von den Änderungen betroffene Zahlungsdiensterahmenvertrag vor dem Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderung fristlos und kostenfrei von Ihnen gekündigt werden.

Für nähere Erläuterungen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in den Filialen vor Ort gern zur Verfügung.

Die Gesamtfassung der AGB zum 15. April 2016 erhalten Sie hier.

Download

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Hier können Sie die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hamburger Sparkasse AG als PDF-Dokument herunterladen.

Preise und Leistungen
Hier können Sie das Preis- und Leistungsverzeichnis der Hamburger Sparkasse AG als PDF-Dokument herunterladen.

Preisübersichten & Konditionen
Hier finden Sie die wichtigsten Konditionen rund um Ihre Bankgeschäfte.

Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in den Filialen vor Ort gern zur Verfügung.