Login
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
040 / 35 79 - 0
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Praxisgründung und Praxisübernahme

Praxisgründung und Praxisübernahme

Hilfe und Tipps für Ärzte, von der Planung bis zur Praxisfinanzierung

Sie möchten zukünftig als niedergelassener Arzt oder Zahnarzt in Ihrer eigenen Praxis oder in einer Gemeinschaftspraxis arbeiten? Oder Sie suchen als Apotheker einen neuen Standort für Ihr Geschäft? Wir gehen den Weg der Existenzgründung mit Ihnen – so wie schon mit 700 anderen Heilberuflern.

Beratung

Sie planen Ihre Existenzgründung? Das erfahrene Team des Kompetenz-Centers Heilberufe steht Ihnen dabei in allen Phasen begleitend zur Seite: mit allgemeinen Informationsgesprächen, einer Praxiswertermittlung oder der Aufstellung eines Finanzierungsplans unter Einbindung öffentlicher Fördermittel.

Konzeptphase

Am Anfang Ihrer Überlegung, eine Praxis bzw. Apotheke zu gründen oder zu übernehmen, tun sich viele Fragen auf. Wir helfen.

Neugründung oder Übernahme?

Planen Sie die Übernahme einer bestehenden Praxis oder Apotheke – oder deren Neugründung? Vielleicht möchten Sie auch Teil eines etablierten Gemeinschaftsmodells werden? Und welche konkreten Leistungen sollen überhaupt angeboten werden? Gern erläutern wir Ihnen alle Unterschiede sowie Vor- und Nachteile in einem persönlichen Gespräch.

So hilft die Haspa:

  • Das richtige Praxis-Modell: Wir beraten Sie zu möglichen Praxiskonzepten, den entsprechenden Kostenstrukturen sowie Optimierungspotenzialen: Ansprechpartner kontaktieren.

Standortwahl

Wo wird sich Ihr künftiger Arbeitsplatz befinden? In der Stadt ist die Nachfrage nach medizinischen Leistungen naturgemäß höher als in ländlichen Gegenden. Dafür erfahren Sie in der Stadt meist eine verstärkte Konkurrenz. Sie sollten das bestehende Angebot Ihres Fachbereichs im Einzugsgebiet des Standortes also ebenso prüfen wie die infrastrukturellen Gegebenheiten – etwa die Anbindung öffentlicher Verkehrsmittel oder die Möglichkeit eines barrierefreien Zugangs.

So hilft die Haspa:

  • Standort-Check: Wir geben eine Einschätzung zu Lage, Gebiet und Region: Ansprechpartner kontaktieren.
  • Wenn Sie aktuell eine Praxis in der Metropolregion Hamburg suchen, hilft Ihnen unsere Praxisbörse.

Patienten-Potenzial

Nicht nur der Standort und die Konkurrenzsituation nehmen Einfluss auf die spätere Auslastung Ihrer Praxis. Sie sollten sich fragen: Ist genügend Marktnachfrage für mein Konzept vorhanden? Kann ich Leistungen bieten, die andere nicht im Angebot haben? Und weshalb sollten Patienten gerade zu mir kommen – und auch langfristig bleiben?

So hilft die Haspa:

  • Mithilfe interner Experten sowie unserer Netzwerkpartner analysieren wir das Patienten-Potenzial Ihrer zukünftigen Praxis und decken Optimierungsmöglichkeiten auf.
  • Durch unsere Seminare können Sie sich gezielt fortbilden, zum Beispiel zu Themen der Praxisausrichtung oder des Patientenumgangs.

Entscheidungsphase

Für Sie steht fest: Sie wollen den Schritt hin zur eigenen Praxis wagen. Nun wird es konkret. Ist eine Finanzierung notwendig? Wie kommt man an die kassenärztliche Zulassung? Und natürlich muss der Kaufvertrag für die Praxis geschlossen werden.

Finanzierung

Eigenkapital, Bankkredite, Förderungen: Die Möglichkeiten zur Finanzierung Ihrer Praxis sind vielfältig. Jede Finanzierung bietet dabei eigene Vorteile, etwa langfristige Zinsfestschreibungen oder die Möglichkeit, das Darlehen per Sondertilgung früher als geplant zurückzuzahlen.

So hilft die Haspa:

  • Lassen Sie uns gemeinsam alle Möglichkeiten einer Finanzierung besprechen: Wir ermitteln mit einer EDV-gestützten Schätzung den möglichen Praxiswert, stellen einen Finanzierungsplan auf und prüfen die Einbindung öffentlicher Fördermittel.

Zulassungsantrag

Mit dem bereits erfolgten Eintrag ins Arztregister können Sie die Zulassung zur vertragsärztlichen Tätigkeit bei einem örtlichen Zulassungsausschuss beantragen. Bei der Antragstellung müssen Sie sich fest für einen Vertragsarztsitz entscheiden. Ob dem Antrag dann stattgegeben wird, hängt auch davon ab, ob es weitere Interessenten auf den freien Arztsitz gibt – und ob sich dieser in einem gesperrten Bereich der Bedarfsplanung befindet.

So hilft die Haspa:

Wir kennen den Heilberufe-Markt in der Metropolregion Hamburg, wie kaum ein Anderer. Gerne teilen wir Ihnen unsere Einschätzung zu Ihrer Zulassung und der aktuellen Bedarfsplanungssituation mit: Ansprechpartner kontaktieren.

Kauf- oder Mietvertrag

Sie haben die Räumlichkeiten einer potenziellen Praxis besichtigt und wissen jetzt: Die soll es werden!

So hilft die Haspa:

  • Gern werfen wir einen ersten Blick auf den Kauf- oder Mietvertrag der Praxis vor der Unterschrift. Bei Bedarf stellen wir den Kontakt zu Rechtsexperten aus unserem Partnernetzwerk her.

Umsetzungsphase

Jetzt geht es so richtig ans Werk: Vor der Praxiseröffnung müssen die Einrichtung und das medizinische Equipment bestellt und das Personal ausgewählt werden.

Einrichtung, Versicherungen, Personal

Bei einer Neugründung muss natürlich das technische und medizinische Equipment angeschafft werden. Aber auch diverse Sachversicherungen und vor allem das Wichtigste werden benötigt: ein verlässliches Praxisteam! Nehmen Sie sich für all das genügend Zeit. So stellen Sie sicher, dass Sie, Ihr Team und insbesondere Ihre Patienten sich dauerhaft wohl bei Ihnen fühlen!

So hilft die Haspa:

  • Wertvolle Tipps zur Einrichtung, zur Personalwahl und zu sinnvollen Versicherungen für die Praxis bekommen Sie von uns: Ansprechpartner kontaktieren.

Checkliste

Mit unserer Checkliste zum Herunterladen haben Sie eine übersichtliche Planungshilfe zur Hand, mit der Sie die beabsichtigte Niederlassung/Praxisgründung erfolgreich vorbereiten und durchführen können.

So hilft die Haspa:

Haspa Kompetenz-Center Heilberufe

Das rund 35-köpfige Team des Haspa Kompetenz-Centers Heilberufe steht Ihnen mit ausgewiesener Heilberuf-Expertise und ganzheitlicher Beratung zur Verfügung. Bei Bedarf arbeiten wir zudem mit externen Experten für Steuer-, Unternehmens- und Rechtsberatung zusammen. Sie können sich also sicher sein, dass Sie bei uns in besten Händen sind.

Übrigens: Als Kunde unseres Kompetenz-Centers Heilberufe profitieren Sie zusätzlich von exklusiven Vorteilen.

 Cookie Branding
i