Login
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
040 / 35 79 - 0
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Corona-Hilfe für Unternehmen

Gemeinsam da durch.
 

  • 500 Mio. Euro
    Bewilligte Kreditmittel und beantragte KfW-Förderung.
  • 1.000
    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben ihr Bestes für unsere Firmenkunden.

 

Checkliste Corona-Maßnahmen zu Liquidität, Zuschüssen und Krediten

Das Coronavirus stellt viele Unternehmen vor enorme Probleme. Die Krise führt zu Liquiditätsengpässen in fast allen Branchen – kleinere und größere Unternehmen, Freiberufler wie Konzerne. Wo gibt es Unterstützung? Welche Maßnahmen kann ich als Unternehmen jetzt schnell umsetzen? Unsere Checkliste verschafft Ihnen einen Überblick für mögliche Maßnahmen zur Optimierung Ihrer Liquidität sowie über die relevanten Ansprechpartner für akute Maßnahmen, ggf. zu beantragende Zuschüsse und Kreditmittel.

Corona:
Krisenmanagement für Unternehmen

Maßnahmen in der wirtschaftlichen Krisensituation.

Überblick:
Corona-Hilfen in der Metropolregion

Die wesentlichen Corona Hilfsmaßnahmen haben wir Ihnen hier zusammenstellt.

Zuschüsse

Die Bundesregierung hat finanzielle Soforthilfen für kleine Unternehmen in allen Wirtschaftsbereichen sowie für Solo-Selbstständige und Angehörige der Freien Berufe auf den Weg gebracht. Die Beantragung erfolgt direkt bei den Landesförderinstituten. Teilweise unterstützen die Bundesländer mit weiteren Förderungen, die auch über die Landesförderinstitute beantragt werden können. Alle Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Hamburger Unternehmen

Die "Hamburger Corona Soforthilfe" kann auf der Website der IFB Hamburg beantragt werden. Dort werden auch Liquiditätskredite bereitgestellt.

Unternehmen in Niedersachsen

Beantragen Sie die Soforthilfe direkt im Förderportal der NBank. Dort werden auch Liquiditätskredite bereitgestellt.

Unternehmen in Schleswig-Holstein

Die Zuschüsse werden von der IB-SH gewährt und können auf der Website beantragt werden.

Haspa stundet Corona-betroffenen Unternehmen auch im zweiten Halbjahr fällige Kredittilgungen

Viele Unternehmen erleiden derzeit durch die Corona-Pandemie Einnahmeausfälle und geraten unverschuldet in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Neben den umfassenden Kredit- und Zuschussprogrammen von Bund und Ländern will die Hamburger Sparkasse in dieser besonderen Situation ihren betroffenen Firmenkunden helfen, gut durch die Krise zu kommen. Die Hamburger Sparkasse ist deshalb in einem sog. privaten Zahlungsmoratorium bereit, ihren Firmenkunden fällige Kredittilgungen für 6 Monate zu stunden.

Treffen Sie bis zum 30.06.2020 mit uns eine entsprechende Vereinbarung.

Voraussetzungen prüfen und Antrag stellen

Anfrage zu KfW-Förderkrediten

Sie haben sich bereits über Fördermöglichkeiten informiert und sind sich sicher, dass ein KfW-Kredit die passende Lösung für Ihr Unternehmen ist – dann können Sie direkt bei uns eine Anfrage per E-Mail stellen.

  • Alle Corona-Hilfen der KfW im Überblick
  • Passendes Angebot finden
  • Direkt per E-Mail anfragen

Allgemeine Anfrage zu Förderkrediten

Sie benötigen finanzielle Unterstützung, wissen aber noch nicht, welches Förderprogramm das richtige ist – dann finden Sie hier einen ersten Überblick und die Möglichkeit, wie Sie eine Anfrage per E-Mail bei uns stellen.

  • Die Haspa hilft bei der Auswahl.
  • Per E-Mail anfragen.

Weitere Hilfen für Firmenkunden in der Corona-Krise

Hier finden Sie zusätzliche Tipps und Services von der Haspa und ihren Partnern, die Ihnen bei der Bewältigung der Krise helfen können.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i