Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Ihr Anmeldenamen

Willkommen auf der neuen Haspa.de!

Mit der Umstellung auf die neue Haspa.de hat sich möglichweise Ihr Anmeldename für das Online-Banking geändert. Finden Sie dies auf der folgenden Seite heraus.

Anmeldenamen prüfen
SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Werbung

Haspa Anleihen-Bundle

Neu: bis zu 2,87 % Rendite pro Jahr

Ihre Vorteile

Planen statt hoffen: jetzt Rendite fixieren

Die Zeiten bleiben herausfordernd. Gut, wenn man einen Plan hat und sich damit finanzielle Spielräume schafft. Mit dem neuen Haspa Anleihen-Bundle streuen Sie Ihr Anlagerisiko und sichern Ihr Vermögen mit fester Rendite – ohne auf Flexibilität zu verzichten.

Ihre Vorteile

  • Planbare Rendite: 
    Angeln Sie sich feste Zinserträge für bis zu 4 Jahre.
  • Flexibilität: 
    Stufenweise wird jeweils ein Drittel des Anlagebetrags zum Nennwert zurückgezahlt – dank Zinstreppe.
  • Weitblick:
    Zinstreppe einfach fortsetzen und Geld nach jeweiliger Fälligkeit zu aktuellen Zinsen neu anlegen.

Details im Überblick

Feste Rendite:

bis zu 2,87 % pro Jahr

Fälligkeiten: 

nach 2, 3 und 4 Jahren

Anlagebetrag:

ab 3.000 € in Summe

Order:

kostenlos

Voraussetzung:

kostenpflichtiges Haspa Depot

Was tun, wenn die Zinsen bald sinken?

Heute noch stabile Zinserträge sichern – mit dem neuen Haspa Anleihen-Bundle.

Zinstreppe

Stufe für Stufe zu festen Zinserträgen

Ihr gewünschter Anlagebetrag wird gleichmäßig auf drei Haspa Anleihen mit gestaffelten Fälligkeiten verteilt. Der Clou dabei: Die Zinstreppe bringt Rendite und Flexibilität zusammen. In der Spitze werden jährlich feste Zinsen für 2 bis 4 Jahre ausgezahlt. Dazwischen steht Ihnen jährlich immer wieder ein Drittel des Geldes zur Verfügung.

Werbung

Neues Haspa Anleihen-Bundle

Fälligkeiten
Mehr

Rendite pro Jahr
Mehr

Aktueller Kurs
Mehr

Einheit
Mehr

Zins pro Jahr
Mehr

2-jährige Haspa Anleihe 2,87 % 100,25 % 1.000 € 3,00 %
3-jährige Haspa Anleihe 2,79 % 100,60 % 1.000 € 3,00 %
4-jährige Haspa Anleihe 2,86 % 100,50 % 1.000 € 3,00 %

 
Stand: 17.6.2024. Konditionen und Verfügbarkeit freibleibend. Das Kontingent ist begrenzt.

Werbung

Neues Haspa Anleihen-Bundle

Fälligkeiten: Rendite pro Jahr: Ausgabepreis: Einheit: Zinsen pro Jahr:
2-jährige Haspa Anleihe 2,87 % 100,25 % 1.000 €   3,00 %
3-jährige Haspa Anleihe 2,79 % 100,60 % 1.000 € 3,00 %
4-jährige Haspa Anleihe 2,86 % 100,50 % 1.000 € 3,00 %


Stand: 17.6.2024. Konditionen und Verfügbarkeit freibleibend. Das Kontingent ist begrenzt.

Hinweise: Diese Haspa Anleihen können nicht einzeln gekauft werden. Beim Kauf können Stückzinsen anfallen.

Das Basisprospekt für berücksichtigungs­fähige Verbindlichkeiten vom 28.7.2023 ist auf haspa.de/investoreninfos veröffentlicht.

Hinweise: Diese Haspa Anleihen können nicht einzeln gekauft werden. Beim Kauf können Stückzinsen anfallen. Die endgültigen Bedingungen finden Sie hier: 2-jährige, 3-jährige und 4-jährige Haspa Anleihe.

Das Basisprospekt für berücksichtigungs­fähige Verbindlichkeiten vom 28.7.2023 ist auf haspa.de/investoreninfos veröffentlicht.

Zinstreppe

Feste Rendite und Flexibilität dank gestaffelter Fälligkeiten.

Feste Zinserträge

Planbarkeit und Ausgewogenheit für Ihr Anlageportfolio.

Volle Rückzahlung

Die Haspa als Herausgeberin verfügt über sehr gute Bonität.

 

Feste Rendite langfristig planen – dank Zinstreppe

Die Zinstreppe lässt sich einfach fortsetzen, indem Sie das Geld jeweils nach Fälligkeit zu aktuellen Zinsen neu anlegen – für 3 Jahre oder länger. Ihr Vorteil: Sie können sich eine feste Rendite für einen längeren Anlagehorizont sichern – ohne auf Liquidität zu verzichten. Denn ab dem 2. Jahr wird jährlich immer wieder ein Drittel Ihres Anlagebetrags frei.

Vielfältig anlegen

Alles, was Sie sonst noch wissen müssen, erklären wir Ihnen gern persönlich.

So geht´s

Es braucht nur einen Schritt – ein Beratungsgespräch

Alle, die erstmalig Anleihen kaufen, haben es mit einer Flut von Fragen zu tun. Was ist überhaupt eine Anleihe? Passt diese Geldanlage zu mir und meinen Zielen? Keine Sorge, genau deshalb sind wir für Sie da. Mit unserer Beratung kann es direkt losgehen, denn wir regeln alles Weitere. Vereinbaren Sie einfach einen Termin – gemeinsam geht es einfacher, als Sie vielleicht denken.

Beraten lassen

Wir werfen einen Blick auf Ihre Anlagestrategie, erklären Ihnen alle Details und wägen mit Ihnen gemeinsam die Chancen und Risiken ab. So entscheiden Sie gut informiert.

Depot eröffnen

Für die Verwahrung der Haspa Anleihen benötigen Sie ein Wertpapierdepot. Falls Sie noch kein Depot bei uns haben, eröffnen wir es einfach fix gemeinsam.

Anlagebetrag festlegen

Auf wie viel Geld können Sie vorübergehend verzichten? Welche Ziele haben Sie? Welcher Anlagemix passt zu Ihnen? Wir erklären, Sie entscheiden.

Ihr nächster Schritt

Lassen Sie sich einfach unverbindlich von uns beraten und erfahren Sie mehr.

Gut zu wissen

Jede Geldanlage hat zwei Seiten – hier sehen Sie beide

Keine Renditechancen ohne Risiken. Die gute Nachricht: Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Risiken gut abzuschätzen und zu managen. Sie fragen sich, wie das gelingen kann? Das erklären wir Ihnen gern mit mehr Details bei einem Kaffee oder Tee.

Chancen nutzen
  • Volle Rückzahlung des Anlagebetrags bei Fälligkeit zu 100 % des Nennwerts.
  • Durch die gestaffelten Fälligkeiten wird jeweils ein Drittel des Geldes nach 2, 3 und 4 Jahren wieder verfügbar.
  • Feste Zinszahlungen – egal wie sich das Zinsniveau in der Zwischenzeit verändert.
  • Verkaufsmöglichkeit an der Börse zum jeweils aktuellen Kurs.
Risiken kennen
  • Verlustrisiko bei Insolvenz der Haspa und Ausfall der Institutssicherung der Sparkassen-Finanzgruppe.
  • Inflationsrisiko – falls die Inflationsrate höher liegt als die Rendite der Anleihe.
  • Kursrisiko bei möglichem Verkauf der Anleihe an der Börse unter dem Kaufkurs.

Sie haben Fragen – wir die Antworten

Was ist eine Haspa Anleihe?

Eine Anleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier, das an der Börse gehandelt und in einem Wertpapierdepot verwahrt wird. Eine Haspa Anleihe ist eine Schuldverschreibung der Hamburger Sparkasse.

Das bedeutet: Sie überlassen der Haspa, als Herausgeberin der Anleihe, einen bestimmten Geldbetrag für einen fest vereinbarten Zeitraum. Im übertragenen Sinn vergeben sie einen Kredit, für den Sie feste Zinsen erhalten. Sie werden durch eine Anleihe zum Gläubiger oder zur Gläubigerin. Bei Fälligkeit erhalten Sie Ihren Anlagebetrag zum Nennwert zurück.

Beruhigend zu wissen: Die Haspa ist Mitglied der freiwilligen Instituts­sicherung der Sparkassen-Finanzgruppe. Diese garantiert die Rückzahlung des Geldes in voller Höhe, sollte die Haspa nicht mehr in der Lage sein, ihren Zahlungs­verpflichtungen nachzukommen. Außerdem verfügt die Haspa laut der unabhängigen Ratingagentur Moody‘s über sehr gute Bonität mit der Ratingnote „Aa3“ und zählt damit zur Spitzengruppe deutscher Finanz­institute. Das Rating sowie der stabile Ausblick auf das Finanzinstitut, begründet durch die gute Kapitalaus­stattung der Haspa und ihr robustes Geschäftsmodell, bestätigen die hohe Kreditwürdigkeit der Haspa.

Was unterscheidet Anleihen von anderen Wertpapieren?

Anders als bei Aktien erwerben Sie mit einer Anleihe keinen Anteil an einem Unternehmen. Es gibt also kein Stimmrecht und keine Gewinnaus­schüt­tungen (Dividenden). Dafür ist die Zinszahlung der Anleihe verpflichtend und Sie können bei entsprechender Bonität des Herausgebers (Emittenten) fest damit planen. Während Sie eine Aktie theoretisch so lange in Ihrem Besitz halten können, wie Sie möchten, wird eine Anleihe bei Fälligkeit durch die 100%ige Rückzahlung des Nennwerts abgelöst.

Was unterscheidet Anleihen von Festgeld?

Im Gegensatz zum Festgeld können Sie eine Anleihe auch während der Laufzeit an der Börse verkaufen, falls Sie unerwartet doch mehr Liquidität benötigen als geplant. Sollte der Kurs innerhalb der Laufzeit steigen – das passiert in der Regel, wenn die Marktzinsen fallen – kann ein unterjähriger Verkauf zu Kursgewinnen führen. Sollte der Kurs an der Börse jedoch fallen, sind Verluste für Sie möglich.

Anders als bei Sparprodukten ist eine Anleihe nicht über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € pro Person geschützt. Bei Anleihen, die von der Haspa herausgegeben werden, greift jedoch die freiwillige Institutssicherung der Sparkassen-Finanzgruppe, die eine Rück­zahlung des Geldes bei Insolvenz der Haspa in voller Höhe garantiert. 

Außerdem verfügt die Haspa laut der unabhängigen Ratingagentur Moody‘s über sehr gute Bonität mit der Ratingnote „Aa3“ und zählt damit zur Spitzengruppe deutscher Finanzinstitute. Das Rating sowie der stabile Ausblick auf das Finanzinstitut, begründet durch die gute Kapitalausstattung der Haspa und ihr robustes Geschäftsmodell, bestätigen die hohe Kreditwürdigkeit der Haspa.

Welche Vorteile bietet das Haspa Anleihen-Bundle?

Mit dem Haspa Anleihen-Bundle wird Ihr gewünschter Anlagebetrag in 3 gleiche Beträge aufgeteilt – mindestens zu je 1.000 €. Jeder Teil wird in eine Haspa Anleihe mit unterschiedlichen Fälligkeiten investiert – der erste Teil für 2 Jahre, der zweite Teil für 3 Jahre und der dritte Teil für 4 Jahre. Dadurch entsteht eine Zinstreppe, die attraktive Rendite und Flexibilität zusammenbringt. In der Spitze werden die Zinsen für 2 bis 4 Jahre garantiert und jährlich ausgezahlt. Dazwischen steht Ihnen jährlich immer wieder ein Drittel des Geldes zur Verfügung. Sie können das Geld nach Fälligkeit entweder zu aktuellen Zinen neu anlegen oder Ihre Wünsche erfüllen.

Eine Zinstreppe ist perfekt für jede Vermögensstruktur; sie sorgt dafür, dass Sie auch mittel- und langfristig nicht auf Flexibilität verzichten müssen. Egal ob Sie Ihre Anlagestrategie breiter aufstellen oder für mehr Ausgewogenheit in Ihrem Depot sorgen möchten: Der Aufbau einer Fälligkeitenstruktur bietet planbare Zinsausschüttungen, mit denen Sie 4 Jahre fest rechnen können.

Kann das Haspa Anleihen-Bundle auch online gekauft werden?

Nein, der Kauf des Haspa Anleihen-Bundles ist nur in der Beratung möglich. In unseren Filialen sind wir mit Termin auch gerne außerhalb der Öffnungs­zeiten persönlich für Sie da – montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr. Oder lassen Sie sich einfach bequem von zu Hause aus per Video oder Telefon von uns beraten – die Haspa Direktberatung ist sogar auch samstags für Sie im Einsatz.

Können die Anleihen im Haspa Anleihen-Bundle auch einzeln gekauft werden?

Nein, die jeweiligen Anleihen können zu diesen Konditionen nicht einzeln gekauft werden, sondern nur zusammen.

 Cookie Branding
i