Mit der Haspa DirektRente bauen Sie eine Betriebsrente auf, von der Sie im Rentenalter profitieren.

Direktrente

Haspa DirektRente: Die flexible betriebliche Altersvorsorge.

Ihre Wege zur Haspa

E-Mail: sldal@sldal.op
Allgemeine Hotline: 040 3579-0*
Produkt-Hotline: 040 3579-1794*
*Es gelten die Preise Ihres Telefonanbieters

Mit einer Haspa DirektRente bauen Sie eine eigene und kapitalgedeckte Betriebsrente auf. So sorgen Sie als Arbeitnehmer effektiv für das Alter vor und profitieren von staatlichen Vergünstigungen. Denn Ihre Beiträge sind bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze steuer- und sozialversicherungsfrei.

Termin vereinbaren

Vorteile

Vorteil_1

Attraktive Rendite: Garantierte Verzinsung

Vorteil_2

Verfügungsfreiheit: Lebenslange Rentenzahlung oder Kapitalleistung

Vorteil_3

Flexible Beiträge: Sonderzahlungen oder Beitragsaussetzungen sind möglich

Übersicht

Ab 10 €

Monatlicher Beitrag

bis zu 4.776 €

steuerfreie Beiträge p. a.

Bis 4 %

Beiträge sozialabgabenfrei

Ab 15 Jahre

Eintrittsalter

Lebenslang

Rentenzahlungen

Ab 62 Jahre

Rentenbeginn möglich

Details

  • Rentenversicherung (klassisch)
  • Staatliche Förderung: Steuervorteile und Einsparungen bei den Sozialabgaben
  • Lebenslange Rentenzahlungen
  • Zusatzversicherung: Berufsunfähigkeitsschutz und Hinterbliebenenabsicherung möglich

Die Beiträge werden direkt aus Ihrem Bruttogehalt gezahlt und von Ihrem Arbeitgeber an die Haspa DirektRente überwiesen. Hierdurch reduziert sich Ihr zu versteuerndes Einkommen. Zusätzlich fallen für den Umwandlungsbetrag keine Sozialversicherungsbeiträge an. Die späteren Rentenleistungen werden nachgelagert besteuert, allerdings ist die Steuerbelastung im Rentenalter meist deutlich geringer als während des aktiven Berufslebens. Auch bei einer eventuellen Arbeitslosigkeit bleibt Ihr Erspartes unangetastet.

  • Eintrittsalter: mindestens 15 Jahre (Arbeitsverhältnis erforderlich)
  • Endalter: mindestens 62 Jahre (bei Abschluss vor 2012 ab 60 Jahren)
  • Verlängerungsoption: Der Beginn der Rentenversicherung kann bis zur Vollendung des 70. Lebensjahres jeweils um ein Jahr aufgeschoben werden.
  • Kapitalabfindung: Statt einer Rentenleistung können Sie auch eine Kapitalauszahlung beziehungsweise Teilkapitalabfindung vereinbaren.
  • Beiträge bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze (ab 2016: 2.976 € im Jahr) steuerfrei und sozialabgabenfrei
  • Zusätzlich können 1.800 € steuerfrei eingezahlt werden, sofern nicht bereits Beiträge für eine bestehende Direktversicherung pauschal nach § 40 b EStG versteuert werden.

Im Rahmen der Haspa DirektRente können Sie Ihre Beiträge in eine klassische Rentenversicherung fließen lassen.

  • Die klassische Rente bietet eine garantierte Verzinsung der Sparbeiträge.
  • Durch die vorhandene Beitragserhaltungsgarantie stehen Ihnen zu Rentenbeginn mindestens die eingezahlten Beiträge zur Verfügung.

Mindestbeitrag:

  • Monatlich 25 €, jährlich 300 €
  • Die Finanzierung der Haspa DirektRente erfolgt in der Regel durch Entgeltumwandlung.
  • Ihr Arbeitgeber kann sich jedoch auch finanziell beteiligen. In einem solchen Fall reduziert sich Ihr Mindestbeitrag auf monatlich 10 €.

Der Rentenanspruch aus der Haspa DirektRente bleibt Ihnen erhalten, auch wenn Sie beruflich neue Wege einschlagen möchten. Die Versicherung kann entweder privat oder über den neuen Arbeitgeber weitergeführt werden.