Die Geschäftskonten der Haspa in der Übersicht.

Firmenkonto und Karten

Geschäftsgirokonto, Kreditkarte, Treuhandkonto: das sind die Vorteile.

Die Basis Ihres Geschäfts: ein Firmenkonto der Haspa

Ein Firmenkonto bei der Haspa, wie das Haspa GeschäftsgiroOnline, ist die Voraussetzung, um unsere vielen Angebote nutzen zu können: zum Beispiel bargeldloses Zahlen mit der kostenlosen HaspaCard (Debitkarte), Zahlungsverkehr rund um die Uhr sowie hilfreiche Finanzsoftware-Lösungen.

Bequem und mit vielen Extras: Ihre Kreditkarte

Von Auslandsreise bis Online-Geschäft: eine Kreditkarte erleichtert den Zahlungsverkehr Ihres Unternehmens. Zahlen Sie weltweit bargeldlos und profitieren Sie von attraktiven Versicherungsleistungen.

Einfache Immobilienverwaltung: mit dem Treuhandkonto

Kostengünstig und sicher, schnell und einfach – die Treuhandkonten der Haspa helfen bei der Verwaltung von Treuhandgeldern. Sie haben Kautionen und Rücklagen im Griff – bequem online und gesammelt. Das spart Personal, Kosten und kann Ihren Aufwand deutlich verringern.

Beste Bank in Hamburg

Für unsere Firmenkunden geben wir unser Bestes. Dafür haben uns versierte Bankfachleute ausgezeichnet – unter 1.500 Bankfilialen als mit Abstand beste Bank für Firmenkunden in Hamburg. Herausragend dabei: das Fachwissen unserer Mitarbeiter sowie das Eingehen auf Kundenwünsche.

Gute Gründe für ein Konto der Haspa

Mehr als jeder zweite Unternehmenskunde in der Metropolregion Hamburg hat bereits ein Firmenkonto bei der Haspa – vom Kioskbesitzer bis zum großen mittelständischen Unternehmen. Damit sind wir wichtigster Partner für Firmen: mit über 580 Beratern in rund 130 Filialen im Großraum Hamburg.