Das Haspa Private Banking bietet professionelles Stiftungsmanagement für die Verteilung Ihres Vermögens an eine Stiftung an.

Stiftungsmanagement

Die professionelle Verwaltung Ihrer Stiftungen.

Die erfolgreiche Führung einer Stiftung erfordert ein hohes Maß an Erfahrung, Wissen und Planung. Damit Sie, als Stifter oder Stiftungsvorstand, Zeit für die wesentlichen Dinge haben, unterstützt Sie das Haspa Stiftungsmanagement bei allen Belangen der Verwaltung Ihrer Stiftung.

Vermögen braucht einen Sinn

Vermögen ist kein Selbstzweck. Es erhält seinen Sinn durch die Bestimmung eines Zwecks, wie zum Beispiel Altersabsicherung, Familienabsicherung oder Konsum - eben allem, was sich Menschen für die Verwendung ihres Vermögens vorstellen und wünschen können.

Sofern der Staat die gesellschaftlichen Bedarfe nicht mit öffentlichem Vermögen und Einkommen decken kann, sind es Privatleute, die schon seit dem Mittelalter mit ihrem Vermögen so manche Lücken schließen. Sei es durch Spenden oder eben durch eigene Stiftungen. Damit gaben sie ihrem Vermögen einen Sinn, der weit über ihre eigene Lebenszeit hinaus Gültigkeit hat.

Allerdings kann es für die folgenden Generationen von Stiftungsvorständen zuweilen eine Herausforderung sein, den Sinn angesichts veränderter Zeiten und Umstände neu zu definieren und zu gestalten. Auch hierfür können die Betreuer aus dem Haspa Stiftungsmanagement kompetente Gesprächspartner sein.

Gerade in Hamburg blickt das Stiftungswesen auf eine lange Tradition zurück. Die Gründe für die Entstehung von Stiftungen sind dabei so vielfältig wie die Menschen selbst. Wenn Sie unsere Gesellschaft durch eine Stiftung mitgestalten möchten, betrachten wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Lebens-, Familien- und Vermögenssituation sowie Ihre Lebensplanung und nicht zuletzt Ihre persönlichen Anliegen und Einstellungen. Darauf bauen alle weiteren Schritte auf.

Aktuelle Publikationen

Stiftungen bewegen.
Dieses verdeutlicht nicht nur die zunehmende Zahl der Stiftungsgründungen, sondern auch der Publikationen, die über Stiftungen veröffentlicht werden. Aus der Ausgabe IV/2015  des Magazins für Corporate Governance "Audit Committee Quarterly" haben wir für Sie eine Auswahl hilfreicher Artikel zusammengestellt, die wir Ihnen hier mit freundlicher Genehmigung des Audit Committee Institute e. V. präsentieren. Hochrangige Experten referieren über aktuelle Trends im Stiftungswesen, die Stiftungsformen, Anforderungen an die Arbeit von Stiftungsvorständen und über das Dauerthema Vermögensanlage. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre.

Gutes tun und darüber reden: Was, warum und vor allem wie!

Wie in jedem Jahr stellt die Haspa Hamburg Stiftung die Aktivitäten von Stifterinnen und Stiftern vor, die ihr gesellschaftliches Engagement mit Unterstützung und unter dem administrativen Dach der Haspa Hamburg Stiftung (HHS) leben.  Dabei wird wieder einmal in den gezeigten Beispielen deutlich, daß es für gute Ideen keine Grenzen gibt. Lassen Sie sich informieren, begeistern und inspirieren!

Liegt die Güte von Stiftungsarbeit zuweilen in den Augen des Betrachters so gibt es hinsichtlich der Leistung von vermögensverwaltenden Fonds zumeist schlichte Zahlen an denen sich die interessierten Stiftungen orientieren können: Performance, Ausschüttung, Risikokoeffizienten, Kosten und nicht zuletzt Volatilität. Aber ist das wirklich alles? Viele Stiftungen fühlen sich aufgrund der idealistischen Grundmotivation, die sich im Stiftungszweck äußert, auch einer idealistischen, mithin nachhaltigen Kapitalanlage verpflichtet. Die Beurteilung der Nachhaltigkeit einer Anlage wird dabei häufig anderen überlassen. Agenturen oder Institute, die dazu entsprechende Siegel vergeben. NKI Quarterly beleuchtet in einem kritischen Beitrag die Nutzbarkeit solcher Siegel für die Anleger. Zudem wird in einem weiteren Artikel der Markt für "Green Bonds" beleuchtet.

Jahresbericht der Haspa Hamburg Stiftung

NKI Quarterly

Umfassender Stiftungs-Service

Das Haspa Stiftungsmanagement verfügt über erfahrene Spezialisten, die sich bestens mit den spezifischen Rahmenbedingungen insbesondere für gemeinnützige Stiftungen auskennen. Wir bieten Ihnen ein umfassendes Servicepaket an, das folgende Leistungen beinhaltet:

  • Entwicklung einer Stiftungsidee und Begleitung der Gründung,
  • stiftungsgerechte Vermögensverwaltung und -beratung - vom liquiden Vermögen bis zu komplexen Anlageimmobilien,
  • Administration, wie zum Beispiel Buchhaltung, Spendenmanagement oder Zahlungsverkehr (insbesondere für Förderstiftungen),
  • Begleitung bei Satzungsfragen, Projektmanagement, Fundraising und Netzwerkpflege.

Termin vereinbaren