Haspa LotterieSparen

Sparen, Gewinnen und Gutes tun: Haspa LotterieSparen kann Leben retten

Ihre Wege zur Haspa

E-Mail: sldal@sldal.op
Allgemeine Hotline: 040 3579-0*
Produkt-Hotline: 040 3579-1794*
*Es gelten die Preise Ihres Telefonanbieters

„Als wir diese dramatische Geschichte hörten, hat es uns um so mehr gefreut, dass unsere Zuwendung aus dem LotterieSparen helfen konnte, ein Menschenleben zu retten“

Was unglaublich klingt, ist tatsächlich passiert

Neuer Inhalt

Haspa LotterieSparen kann Leben retten

 

Was unglaublich klingt, ist tatsächlich passiert: Vor einiger Zeit veranstaltete der Tanzsportclub Casino Oberalster e.V. in Duvenstedt ein Tanzturnier. Plötzlich erlitt während des Turniers ein Tänzer einen Herzstillstand. Zum Glück hatte der Tanzsportclub aus der Zuteilung des Haspa-LotterieSparens erst kürzlich einen Defibrillator angeschafft. Drei anwesende Ärzte unter den Zuschauern und Tänzern konnten den zusammengebrochenen Tänzer durch Einsatz des Defibrillators soweit stabilisieren. Dadurch war er für das Krankenhaus transportfähig. Inzwischen geht es dem Patienten den Umständen entsprechend wieder gut. Conny von Kitzing, Sportwartin des TSC Oberalster e.V., bekommt heute noch weiche Knie, wenn sie an den dramatischen Rettungseinsatz während des Turniers denkt: „ Als wir den Defibrillator anschafften, wollten wir ja diesen Moment, dass das Gerät so unmittelbar danach zum Einsatz kommen musste, niemals wirklich erleben.“

 

„Als wir diese dramatische Geschichte hörten, hat es uns um so mehr gefreut, dass unsere Zuwendung aus dem LotterieSparen helfen konnte, ein Menschenleben zu retten“, so Christian Berndt, Firmenkundenberater im Haspa-Firmenkundencenter Nord-Ost.

 

Das LotterieSparen ist ganz einfach: Ein Los kostet fünf Euro. Hiervon werden vier Euro gespart, 75 Cent für die Lotterie eingesetzt und 25 Cent fließen gemeinnützigen Zwecken zu. Wer zehn Lose mit verschiedenen Endziffern spielt, spart mehr, hilft mehr und erhöht seine Gewinnchancen. Außerdem gibt es so jeden Monat automatisch mindestens drei Euro als Gewinn für die richtige Endziffer. „Die Fördermittel aus dem LotterieSparen werden für investive Maßnahmen von Vereinen, Verbänden und Stiftungen und anderen gemeinnützigen Einrichtungen eingesetzt. Nach dem Motto ‘aus der Region für die Region‘ sind die Empfänger in der Nachbarschaft“, erläutert Christian Berndt. Seit vielen Jahren erhält der TSC Oberalster e.V. jährlich Zuwendungen aus dem Haspa-Lotteriesparen. Insgesamt erhielten im vergangenen Jahr mehr als 600 Organisationen in Hamburg eine Förderung.     

 

Das Haspa-LotterieSparen ist eine tolle Sache – für die Sparer, für die Gewinner und für die geförderten Organisationen“, sagt Conny von Kitzing.“Und es zeigt, dass man damit sogar andere Menschen glücklich, ja sogar Leben retten kann“, ergänzt von Kitzing.

 

Weitere Informationen zum LotterieSparen gibt es in jeder der rund 150 Haspa-Filialen oder online unter LotterieSparen.