Eigenanteile reduzieren mit der Ambulanten Krankenzusatzversicherung

Ambulante Krankenzusatzversicherung

Zusatzversicherung Ambulant: Rundum Schutz für Ihre Gesundheit1

Ihre Wege zur Haspa

E-Mail: sldal@sldal.op
Allgemeine Hotline: 040 3579-0*
Produkt-Hotline: 040 3579-1794*
*Es gelten die Preise Ihres Telefonanbieters

Sie möchten die Leistungskürzungen Ihrer gesetzlichen Krankenkasse weitgehend auffangen? Dann ist die Zusatzversicherung Ambulant genau die richtige Wahl. Denn damit genießen Sie erstklassige Leistungen. 2

Termin vereinbaren Jetzt Beitrag berechnen

Vorteile

Vorteil_1

Sicher: Rundum Schutz für Ihre Gesundheit

Vorteil_2

Umfassend: Leistungen beim Arzt, Zahnarzt und Optiker

Vorteil_3

Besonderheit: Leistungen für Heilpraktiker

Übersicht

Medikamente

100% Eigenanteilerstattung

bis zu 200€

Für Brillen & Kontaktlinsen

30% oder bis 90%

Kostenübernahme Zahnersatz

Details

  • Medikamente
    Wir erstatten Ihren gesetzlichen Eigenanteil bei ärztlich verordneten Medikamenten zu 100 %.
  • Heilmittel (Massagen, Bäder, Fango etc.)
    Wir erstatten Ihren gesetzlichen Eigenanteil zu 100 %.
  • Brillen und Kontaktlinsen
    Alle 24 Monate tragen wir Ihre Kosten bis zu einer Höhe von 200,– €, bei Veränderung der Sehstärke um mindestens 0,5 Dioptrien auch jährlich.
  • Behandlung durch Heilpraktiker
    Wir erstatten Ihnen 80 % der Rechnung für naturheilkundliche Leistungen Ihres Heilpraktikers oder Ihres Arztes (auch ohne Kassenzulassung). Ab dem 3. Jahr bis zu einem Rechnungsbetrag von 1.000,– € jährlich (im 1. Jahr bis 100,– €, im 2. Jahr bis 200,– €).
  • Zahnersatz, Inlays und Implantate
    30 % für Zahnersatz auf kassenzahnärztliche und  privatzahnärztliche Leistungen (max. 6 Implantate im  Ober- und 4 Implantate im Unterkiefer). Sie wünschen höhere Leistungen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Zusatzversicherung Ambulant Plus.
  • Krankenhaus- und Kuraufenthalt
    Wir übernehmen Ihren Eigenanteil von zurzeit 10,– € pro Tag für längstens 28 Tage (auch bei Rehabilitationsmaßnahmen und Anschlussheilbehandlungen).
  • Auslandsaufenthalt
    Die Kosten für ambulante und stationäre Heilbehandlung im Ausland (bei allen Reisen bis zu 6 Wochen Dauer) und die Mehrkosten bei medizinisch notwendigem und ärztlich verordnetem Rücktransport tragen wir zu 100 %.
  • Schutzimpfungen vor Auslandsreisen
    Wir übernehmen pro Jahr bis zu 100,– €

Monatliche Beiträge nach Eintrittsalter:

  • 20 Jahre: 19,03 €
  • 35 Jahre: 24,71 €
  • 50 Jahre: 29,28 €
  • 65 Jahre: 32,03 €

Höchstbeträge:
Beim Ambulant Plus (Tarife EST und EZT) fallen für den Tarif EST keine Höchstbeträge an. Für die Zahnersatzleistungen aus Tarif EZT gelten folgende Erstattungshöchstbeträge nach Versicherungsjahren (VJ):

Im 1. VJ: max. 420 €
Im 1.-2. VJ: insgesamt max. 840 €
Im 1.-3. VJ: insgesamt max. 1.260 €
Im 1.-4. VJ: insgesamt max. 1.680 €
ab dem 5. Jahr und bei Unfall: unbegrenzt.

Für Zahnersatz gilt max. der Höchstsatz (3,5-facher Satz) der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ).

Die Haspa als Versicherungsvermittler - Informationen zur EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie: hier

Beispiele für Leistungserstattungen

Ambulant (Tarif EST)Ambulant Plus (Tarif EST+EZT)
Leistungen für Zahnersatz, z.B. 2.000 Euro für eine Zahnarztrechnung+ 600,00 Euro+ 1.800,00 Euro
(inkl. GKV-Vorleistung)
Heilpraktiker-Leistungen+ 800,00 Euro+ 800,00 Euro
Brille oder Kontaktlinsen+ 200,00 Euro+ 200,00 Euro
Schutzimpfungen vor Auslandsreisen+ 100,00 Euro+ 100,00 Euro
Medikamente und Heilmittel+ 100,00 Euro+ 100,00 Euro
Krankenhaus bis zu 7 Tagen+ 70,00 Euro+ 70,00 Euro
Ihre Erstattung1.870,00 Euro3.070,00 Euro

Unser Tipp3

Sie möchten die erstklassigen Leistungen der Zusatzversicherung Ambulant im Bereich Zahnersatz, Inlays und Implantate aufstocken? Mit Ambulant Plus erhalten Sie bis zu 90 % des Rechnungsbetrages inkl. GKV-Vorleistung bei Abrechnung der Kosten im Rahmen der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) – max. 6 Implantate im Ober- und 4 Implantate im Unterkiefer. Wenn Sie die reine Regelversorgung in Anspruch nehmen, erhalten Sie sogar bis zu 100 %. Und dies für nur 14,50 € im Monat3.

Hinweise:
  • 1 Die Zusatzversicherungen Ambulant und Ambulant Plus sind Produkte der HanseMerkur Krankenversicherung AG für die Kunden der Hamburger Sparkasse. Sie werden für die Berechnung und den Abschluss direkt auf die Seiten der HanseMerkur weitergeleitet. Die Berechnungs- und Antragsprozesse finden auf Seiten der HanseMerkur Krankenversicherung AG statt.
  • 2 Siehe 1
  • 3 Bei einem Alter bis zu 19 Jahren beträgt die Differenz nur 1,- € pro Monat.