Die Haspa informiert über das Auswahlverfahren bei Bewerbungen.

Unser Auswahlverfahren

Herzlich willkommen an Bord! Und klar machen zur Karriere.

Wir beraten unsere Kundinnen und Kunden optimal und halten die Haspa auf Erfolgskurs. Das ist eine große Verantwortung für uns. Und auch für Sie, wenn Sie bei uns eine Ausbildung beginnen möchten. Ob wir gut zueinander passen? Das finden wir in unserem mehrstufigen Auswahlverfahren heraus.

Der Test

Sie zeigen uns, was Sie können.

Für die kaufmännische Ausbildung / das duale Studium „Business Administration“:

  • Rechnen: Prozentrechnung und Dreisatz ohne Taschenrechner
  • Lese-Verständnis und Merkfähigkeit
  • Texte fehlerfrei formulieren
  • Kenntnisse der Wirtschaft

Für das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“:

  • komplexes und logisches Denken
  • Intelligenz im kognitiven Bereich
  • räumliches Denken
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der IT

Im Anschluss geht es mit der Gruppendiskussion weiter.

Die Diskussion

In einer kleineren Gruppe diskutieren Sie kontroverse Themen mit anderen Bewerbern. Hier können Sie Ihre persönliche und soziale Kompetenz zeigen. Bleiben Sie authentisch und verstellen Sie sich nicht!

Haben Sie uns in der Gruppendiskussion überzeugt und entsprechen Ihre Test-Ergebnisse unseren Anforderungen, dann laden wir Sie zum Vorstellungsgespräch ein.

Das Gespräch

Sie haben die Gelegenheit:

  • Fragen zu stellen,
  • von sich zu erzählen,
  • Ihre Persönlichkeit zu zeigen.

Und wir möchten mehr wissen über:

  • Ihre Stärken und Schwächen,
  • Ihren schulischen Werdegang,
  • Ihre Erfahrungen bei Praktika oder ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Uns interessiert außerdem:

  • warum Sie sich für den Beruf entscheiden,
  • warum Sie gerne bei uns arbeiten möchten.