Pressemeldung

Starmine Analyst Awards

Thomson Reuters vergibt Starmine Analyst Awards an drei Analysten der Hamburger Sparkasse

Hamburg,  23. Mai 2016 –  Jedes Jahr werden die internationalen Starmine Analyst Awards und Starmine Broker Rankings an die weltbesten Analysten vergeben. In diesem Jahr belegt Haspa Analyst Christian Hamann für seine Schätzung der Unternehmensgewinne den ersten Platz für die Branche Versicherungen. Haspa Analystin Tina Hecking belegt den zweiten Platz für die Aktienauswahl in der Automobilbranche. Haspa Analyst Marco Günther erhält gleich zweimal eine Auszeichnung: Für seine Einschätzungen in der Technologie-Branche belegt er Platz 3 und im europäischen Ranking Platz 2. Ausgezeichnet werden jeweils die Genauigkeit der Einzeleinschätzungen von Werten der genannten Branchen.

Auf Basis objektiver Bewertungskriterien werden die Prognosen auf Genauigkeit und Leistung geprüft. Seit 1998 werden durch Starmine Analysten weltweit bewertet und ausgezeichnet. Veröffentlicht werden die Ergebnisse u.a. im Handelsblatt.

Mehr Informationen unter www.haspa.de