Filiale der Zukunft in Niendorf

Berater werden Nachbarn.

Die Filiale der Zukunft.

Gewohnt wird gemütlich. Haspa Filialen werden zum Treffpunkt für die Menschen im Stadtteil.

Das Wissen über alles, was im Stadtteil passiert, soll in Zukunft noch stärker bei uns Platz haben. Deshalb investieren wir kräftig in unsere Filialen und gestalten sie für Sie neu. Kein Stadtteil in Hamburg ist wie der andere. Aus diesem Grund unterscheiden sich auch unsere Filialen der Zukunft in jedem Stadtteil: Von der individuellen Gestaltung der Räume durch regionale Künstler bin hin zu vielen spannenden Themen aus Ihrer Nachbarschaft. Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Video zum neuen Filialkonzept ansehen

Geöffnet wird offene Tür.

Wir begrüßen in Zukunft unsere Kunden und Besucher an einem zentralen Empfangsschalter. Für die Beratung gibt es offene und geschlossene Räume, hier können auch weitere Experten per Video zugeschaltet werden.
Ein großer Holztisch mit iPads und kostenlosem WLAN sowie eine Kaffeebar mit kostenlosem Kaffee fördern den Austausch und laden zum Verweilen ein.

In der Filiale der Zukunft wird unsere regionale Verbundenheit mit Hamburg und dem jeweiligen Stadtteil noch anfassbarer. Wir informieren, inspirieren und vernetzen die Nachbarschaft. Bei uns treffen sich Menschen und reden über Dinge, die auch mal nichts mit Finanzen zu tun haben. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Unsere Fläche wird Ihre Fläche.

Die neue Haspa wird zum Treffpunkt für die gesamte Nachbarschaft – und zur Bühne für Sie.

Egal, ob Sie Ihre Produkte präsentieren möchten, Ihren Verein vorstellen oder ob Sie Ihre gemalten Bilder gern mal einem größeren Publikum zeigen wollen – bei uns sind Sie richtig. Präsentieren Sie sich und Ihre Themen. Tauschen Sie sich beim entspannten Klönschnack mit unseren Nachbarn aus.

Ausstellungsfläche.

Setzen Sie Ihre Produkte oder Ihre Themen wirkungsvoll in Szene! Unsere Ausstellungsfläche können Sie ganz individuell gestalten und für 1 bis 2 Monate kostenfrei nutzen.

Stadtteilwand und Schwarzes Brett.

Inszenieren Sie Ihr Produkt oder Ihr Thema in einem Fach unserer neuen Stadtteilwand. Oder teilen Sie auf unserem Schwarzen Brett Ihre Angebote mit unserer Nachbarschaft!

Veranstaltungen in der Filiale.

Nutzen Sie ab sofort unsere Filiale für Ihre individuelle Veranstaltung. Wir geben Ihnen Raum für Ihren Vortrag, Ihren Workshop, Ihre Ausstellung oder Ihre Versammlung. Oder lassen Sie uns gemeinsam eine Veranstaltung planen.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Filialen werden Hotspots.

Vor etwa einem Jahr eröffnete die erste neue Filiale in Niendorf (Moorflagen 1). Seit dem bauen wir weitere Filialen um. Dabei bauen wir nicht von Ost nach West um, sondern über die Stadt verteilt. Schon bald wird in jedem Stadtteil mindestens eine Filiale der Zukunft zu finden sein. Bis 2020 sollen alle Standorte fertig sein.

Sehen Sie hier, wann und wo die nächsten Filialen als „Filiale der Zukunft“ eröffnen:

DatumOrt/StadtteilAdresse
Di, 20.11.2018WinterhudeWinterhuder Marktplatz 21 d
22299 Hamburg
Mi, 21.11.2018EimsbüttelMüggenkampstraße 2
20257 Hamburg
Mi, 28.11.2018WandsbekStraßburger Straße 38
22049 Hamburg
Mo, 3.12.2018
(Eröffnungsfeier am
Fr, 7.12.2018)
BramfeldBramfelder Chaussee 248
22177 Hamburg
Mi, 5.12.2018VeddelRothenburg. Marktplatz 3
20539 Hamburg
Do, 6.12.2018
(Eröffnungsfeier am
Fr, 7.12.2018)
EppendorfIsestraße 1
20144 Hamburg
Di, 18.12.2018WinsenRathausstraße 48
21423 Winsen
Do, 20.12.2018GeesthachtBergedorfer Landstraße 37
21502 Geesthacht
...hier informieren wir schon bald über weitere Filialen.

Einschränkungen während des Umbaus

Wir versuchen die Schließzeit der Filialen so kurz wie möglich zu halten. Trotzdem gibt es während der Umbauzeit Einschränkungen. Daher hier einige Informationen:

  • Die Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker sind auch während des Umbaus frei zugänglich.
  • Während der Schließzeit wird in der Regel ein Mitarbeiter als Ansprechpartner vor Ort sein. Dieser sitzt für die Umbauzeit im Bereich der Geldautomaten.
  • Die Schließfächer sind an ausgewählten Tagen zu bestimmten Uhrzeiten zugänglich. Diese variieren je nach Filiale. Informieren Sie sich am besten direkt vor Ort, wann Ihre Filiale den Zugang zu den Schließfächern ermöglichen kann.
  • Die Mitarbeiter der umbauenden Filiale werden während des Umbaus in umliegenden Filialen arbeiten. Fragen Sie Ihren Berater gern, wo Sie ihn antreffen können, falls Sie ein Anliegen haben.