Die Haspa informiert Sie über den sicheren Mail-Verkehr mit Secure E-Mail.

Haspa Secure E-Mail

Schutz für Ihre E-Mails.

Mit Secure E-Mail bietet die Hamburger Sparkasse ihren Kunden und Partnern die Möglichkeit, vertraulich Informationen per E-Mail sicher auszutauschen. Die Haspa reagiert damit auf die zunehmenden Gefahren der E-Mail-Kommunikation im Internet.

Ihre Vorteile

  • Sicher und komfortabel
  • Kostenlose Nutzung
  • Keine extra Software erforderlich

Für den Austausch verschlüsselter E-Mails mit der Haspa ist Ihre Registrierung auf unserem Verschlüsselungssystem notwendig, die in der Regel von einem Haspa-Mitarbeiter gestartet wird.

Sie erhalten daraufhin eine E-Mail mit allen für eine erfolgreiche Registrierung notwendigen Informationen. Dabei können Sie zwischen mehreren Möglichkeiten der sicheren E-Mail-Kommunikation wählen:

  1. Kommunikation über ein WebMail-System per verschlüsselter Internetverbindung
  2. Passwortgeschützter PDF-Datei-Versand
  3. Verschlüsselte E-Mail-Kommunikation (mit eigenem S/MIME- oder PGP-Zertifikat) 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Dokumenten:

FAQ-Liste
Anleitung Haspa Secure Mail (PDF-Dokument)
Kurzanleitung WebMail-Nutzung (PDF-Dokument)
English Quick Guide: WebMail use (PDF-Dokument)

Alle weiteren Fragen zum Haspa Secure E-Mail-System beantwortet Ihnen gerne unser Service-Center Team unter der Rufnummer: 040 3579-4255.

Unsere Zertifikate und Sperrliste finden Sie hier

Hinweise zur Zertifikatsprüfung finden Sie hier

Unsere Kurzanleitung zum Haspa Secure-E-Mail System können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.