Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Pressemeldung

Mitarbeiter spenden für Menschen aus der Ukraine – Haspa rundet auf

Hamburg, 22. November 2022 - Die Hamburger Sparkasse (Haspa) und ihre Mitarbeiter möchten weiterhin aktiv Hilfe für die Menschen in der Ukraine leisten. Hierfür spenden sie 100.000 Euro an den gemeinnützigen Ukrainian Future Hilfe-Verein mit Sitz in Hamburg. Die Organisation, deren Mitglieder und Aktive zum großen Teil selbst aus der Ukraine geflüchtet sind, hilft Schutzsuchenden und leistet humanitäre Hilfe vor Ort. Ihren 195. Geburtstag nahm die Haspa zum Anlass und startete eine interne Spendenaktion. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligten sich. So kam eine stolze Summe zusammen, die die Haspa auf 100.000 Euro aufrundete. Stellvertretend für alle Mitarbeiter übergab Haspa Vorstandsmitglied Dr. Olaf Oesterhelweg dem Verein einen symbolischen Scheck.

Dr. Olaf Oesterhelweg, Vorstandsmitglied der Haspa, Ganna Preine-Kosach, stellvertretende Vorsitzende des Vereins, und Eckart Brödermann, erster Vorsitzender des Vereins (v.l.n.r.).

„Es macht mich stolz und dankbar zu sehen, wie sich meine Kolleginnen und Kollegen für die Menschen in der Ukraine einsetzen. Sie spenden, sammeln Hilfsgüter, eröffnen Konten und engagieren sich ehrenamtlich. Das alles bringt kein verlorenes Menschenleben zurück, es ist aber ein sehr starkes Signal der Solidarität und Mitmenschlichkeit,“ sagt Dr. Olaf Oesterhelweg.

Prof. Dr. Eckart Brödermann, Mitglied im Vorstand des ehrenamtlichen Vereins, bedankte sich: „Das Leid ist groß, die Anteilnahme auch. Wir freuen uns sehr, dass die Haspa unsere Arbeit mit dieser großzügigen Spende unterstützt. Wir hoffen, dass sich weiterhin Menschen engagieren – ob mit Geld, Zeit oder Sachspenden.“

Weil’s um mehr als Geld geht!
Bereits seit Kriegsbeginn engagiert sich die Haspa mit verschiedenen Aktionen für die Menschen in der Ukraine. In ihren 100 Filialen wurden binnen weniger Tage tausende Decken und Verbandskästen gesammelt und mit Hilfe von Hanseatic Help ins Krisengebiet gebracht. Daneben hat die Haspa über 14.000 Konten für Kriegsgeflüchtete aus der Ukraine eröffnet und steht ihnen auch darüber hinaus mit Rat und Tat zur Seite.

Link zur Seite des Vereins: www.ukrainianfuture.org

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i