Login
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
040 / 35 79 - 0
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Mit der Haspa erledigen Sie Ihre Auslandsüberweisungen auch außerhalb des SEPA-Raumes und in vielen Währungen sicher und schnell. An Ihrer Seite: übersichtliche Software, die internationale Überweisungen besonders einfach macht.

Software für Auslandsüberweisungen

Wer als Unternehmer regelmäßig Auslandsüberweisungen auch außerhalb des SEPA-Raumes tätigen muss, sollte es sich mit passender Software einfach machen: Aktuelle Softwarelösungen automatisieren wiederkehrende Prozesse und bieten ein Höchstmaß an Verlässlichkeit und Sicherheit. Software rentiert sich meist schon dadurch, dass sie nicht nur internationale Überweisungen vereinfacht, sondern gleich zahlreiche Aufgaben des gesamten Auslandszahlungsverkehrs übernimmt. Dazu zählen

  • die automatische Erfassung von Daten,
  • das Überwachen von Terminen und fälligen Zahlungen,
  • die direkte Übertragung aller Zahlungsdaten.

StarMoney Business und SFirm

Die Haspa arbeitet mit den bewährten Software-Tools StarMoney Business und SFirm. Beide Programme bieten höchste Sicherheitsstandards, die durch die Systeme EBICS und SWIFT sichergestellt werden. Welche Software für Ihre Auslandsüberweisungen die ideale ist, erklären wir Ihnen gern.

IBAN und BIC

 Weil die Korrektur einer Auslandsüberweisung meist Zeit und einiges an Geld kostet, ist es wichtig, Auftraggeber und Empfänger eindeutig zu identifizieren. Dabei ist die Angabe von Name, Vorname, Kontonummer und internationaler Bankleitzahl (BIC) des Zahlungsempfängers sowie der internationalen Kontonummer (IBAN) des Zahlenden essenziell. Wichtig ist, dass insbesondere IBAN und BIC vollständig und korrekt angegeben werden. Eine IBAN in Deutschland zum Beispiel hat 22 Stellen, doch kann die Kennung international durchaus bis zu 34 Stellen haben. Während Sie IBAN und BIC des Zahlungsempfängers bei diesem erfragen müssen, lässt sich die eigene Kennung einfach identifizieren – sie steht auf Ihren Kontoauszügen.

Auf einen Blick

Empfohlene Software für Auslandsüberweisungen (auch außerhalb des SEPA-Raumes):

Ihre IBAN und BIC finden Sie auf Ihren Kontoauszügen sowie hier:

  • Der BIC der Haspa lautet HASPDEHHXXX.
  • Ihre eigene IBAN können Sie mit unserem IBAN-Rechner anzeigen lassen.

Mehr über Auslandsüberweisungen mit der Haspa per IBAN und BIC finden Sie hier.

Informationen zu europaweiten Zahlungen innerhalb des SEPA-Raumes finden Sie hier.

Für Zahlungen außerhalb der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz nutzen Sie bitte den Zahlungsauftrag im Außenwirtschaftsverkehr. Bitte reichen Sie uns den ausgedruckten, ausgefüllten und unterschriebenen Auftrag ein. Für die Verarbeitung ist ein Ausdruck in Farbe erforderlich.

Sie möchten die aktuellen Devisenkurse abrufen?  

Mit unserem Devisen-Telegramm bleiben Sie aktuell am Börsengeschehen

Sie möchten den aktuellen Haspa Devisenzettel herunterladen?

Mit unserem Devisen-Rechner schnell und einfach umrechnen

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i