Login
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Sie erhalten sofortige Liquidität nach fachärztlicher Feststellung einer der versicherten 46 Krankheiten. Sichern Sie so den Fortbestand Ihres Unternehmens ab.

Eine schwere Erkrankung - schlimm genug! Für einen Unternehmer können noch finanzielle und organisatorische Sorgen hinzu kommen. Wer betreut die Kunden? Wer führt bestehende Aufträge aus? Wer generiert Neugeschäft? Nicht zuletzt: Wer kommt für teure Behandlungskosten auf? Mit dem Haspa UnternehmerSchutz sind Sie genau für diesen Fall abgesichert: Die Liquidität setzen Sie individuell für den Erhalt Ihres Betriebes und für Ihre Genesung ein.

Ihre Vorteile

  • Sofort nach Diagnose einer der versicherten 46 Krankheiten erhalten Sie die vereinbarte Versicherungsleistung
  • Sie entscheiden völlig frei über die Verwendung der ausgezahlten Mittel
  • Vertragsverlängerung ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich
  • Auch zwei versicherte Personen möglich
  • Automatische, kostenlose Versicherung der Kinder bis 18 Jahre

Beispiel

Max P., 40, Hamburger Unternehmer, bezahlt monatlich einen Beitrag in Höhe von 106,82 Euro für seinen Haspa UnternehmerSchutz. Falls er schwer erkrankt, wird ihm eine Summe über 200.000 Euro ausgezahlt, sobald die fachärztliche Diagnose vorliegt.

Keine Diskussion: Es zählt die Diagnose

Das heißt für sie, dass die einmalige Kapitalleistung nach Feststellung des Leistungsfalls als schnelle Soforthilfe ausgezahlt werden kann. Versichert sind insgesamt 46 Krankheiten - die nachfolgende Übersicht führt die häufigsten davon auf:

  • Schlaganfall
  • Krebs
  • Bypass-Operation der Herzkranzgefäße
  • Herzklappenoperation
  • Erkrankung des Herzmuskels
  • Transplantation von Hauptorganen
  • Nierenversagen
  • Fortgeschrittene Lebererkrankung
  • Fortgeschrittene Lungenerkrankung
  • Knochenmarkstransplantation
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Querschnittslähmung
  • Funktionsverlust von Gliedmaßen
  • Multiple Sklerose

Haspa UnternehmerSchutz ist ein Produkt der Canada Life Assurance Europe plc für Kunden der Hamburger Sparkasse.

Der Versicherer ist Canada Life Assurance Europe plc, Niederlassung für Deutschland, Postfach 1763, 63237 Neu-Isenburg, Telefon: +49 6102-306-1800, Telefax: +49 6102-306-1801

Vermittlerinformation

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Für die Dauer Ihres jetzigen Besuchs dieser Website werden keine weiteren Cookies gesetzt, wenn Sie das Banner oben rechts über „X“ schließen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer "Erklärung zum Datenschutz". Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern.

i