Login
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Telefon
040 / 35 79 - 0
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Eine eigene Immobilie
in Farmsen-Berne 

Eine eigene Immobilie
in Farmsen-Berne 

Mitten im Hamburger Bezirk Wandsbek liegt der Stadtteil Farmsen-Berne. Er ist geprägt von einer Mischung aus Ein- und Zweifamilienhäusern und einem sehr lebendigen Einkaufszentrum direkt am Bahnhof Farmsen der Linie U1. Wer hier wohnt, weiß die Ruhe im Grünen und die sehr gute Anbindung an die Hamburger City in nur ca. 30 Minuten zu schätzen. Von den knapp 35.000 Einwohnern wird der Stadtteil liebevoll „Farbe" genannt.

Infrastruktur

Infrastruktur in Farmsen-Berne

Durch vier U-Bahnstationen entlang der U1 im Stadtteil lebt man hier zwar in einem der grünsten Stadtteile Hamburgs und dennoch mittendrin. Die Citynähe ist ein sehr wichtiges Argument für diesen Stadtteil, vor allem für junge Familien.
Im modernen Einkaufstreffpunkt Farmsen (EKT Farmsen) lässt es sich bis in die Abendstunden ausgiebig shoppen. Wer es ruhiger mag, besucht den Wochenmarkt in Berne und bummelt gemütlich durch die zahlreichen kleinen Läden hier.
Farmsen-Berne zählt zu den am meisten unterschätzten Stadtteilen Hamburgs. Am besten erkundet man Farmsen-Berne mit dem Fahrrad. Die durch aufgegebene Tongruben entstandenen Teiche wie der Kupferteich und der Fluss Berner Au haben viele Naherholungsbereiche, kleine Wälder und Wiesen entstehen lassen. Hier lässt sich auf Radtouren oder bei Spaziergängen die Natur genießen. Der Erholungsmodus setzt sofort ein, obwohl man sich noch immer mitten in der Stadt befindet.
Im Sommer geht’s mit der Familie auf ins Strandbad Farmsen. Im Winter lockt dann die Eishalle in Farmsen, in der auch die Crocodiles Hamburg ihre Heimspiele austragen. Auch der Gutspark am „Berner Schloss" mit seinen stattlichen alten Bäumen ist einen Besuch wert. Und das nicht nur, wenn der Kulturkreis Berner Schloss zu Veranstaltungen in das Gutshaus einlädt.
Auch kulinarisch hat Farmsen-Berne viel zu bieten. Das Esszimmer Jadalnia bietet polnische Spezialitäten in Restaurantqualität. Im L’Amira Farmsen werden syrische Spezialitäten angeboten und wenn es schnell gehen muss, gibt’s zum Beispiel bei Fritz Burger am U-Bahnhof Berne erstklassige Burger und bei Der Gyros Spezialist, Pezolddamm 45, richtig leckeres Gyros zum Mitnehmen oder Liefern lassen.

Verkehrsanbindung

Verkehrsanbindung in Farmsen-Berne

Die U1 verbindet Farmsen-Berne direkt in nur 20-30 Minuten mit der Hamburger City. Mit dem Auto benötigt man ca. 40 Minuten zum Hamburger Hauptbahnhof.

Immobilienmarkt

Wohnen in Farmsen-Berne

In den frühen Fünfzigern entstand westlich des U-Bahnhofs Farmsen für ca. 5.000 Menschen die Großwohnsiedlung Gartenstadt Farmsen mit dem Versprechen, „Licht, Luft und Sonne für jede Wohnung" zu gewährleisten. Heute steht die Gartenstadt unter Denkmalschutz. Sie gehört der Stadt Hamburg und ist an die Wohnungsbaugenossenschaft mgf Gartenstadt-Farmsen eG verpachtet. Auf dem Gelände der ehemaligen Trabrennbahn ist in den 90ern die grüne Wohnsiedlung Trabrennbahn entstanden, die international auch zahlreiche Städtebaupreise gewonnen hat.
Mit einem Anteil von 34 Prozent findet man im Stadtteil Farmsen-Berne zudem überdurchschnittlich viele Ein- und Zweifamilienhäuser. Wohnen und der Kauf einer eigenen Immobilie ist hier noch vergleichsweise preiswert. Es wird noch immer viel gebaut und es entstehen vor allem entlang der August-Krogmann-Straße viele neue Wohnungen.
Wer in Farmsen-Berne ins eigene Haus ziehen möchte, muss laut Immobilienmarktbericht 2020 der Stadt Hamburg mit einem durchschnittlichen Kaufpreis von 434.000 Euro rechnen. Der Bodenrichtwert für ein ca. 600 qm großes Grundstück für den Neubau eines Ein- oder Zweifamilienhauses liegt bei durchschnittlich ca. 600 Euro pro Quadratmeter. Der Quadratmeterpreis einer Eigentumswohnung (ohne Neubau) lag 2019 im Durchschnitt bei 3.365 Euro. Für Hamburger Verhältnisse sind das sehr moderate Preise. 

Machen Sie den ersten Schritt

Sie wollen noch tiefer eintauchen ins Leben von Farmsen-Berne? Unsere Immobilien-Experten kennen sich bestens aus vor Ort.

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Für die Dauer Ihres jetzigen Besuchs dieser Website werden keine weiteren Cookies gesetzt, wenn Sie das Banner oben rechts über „X“ schließen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer "Erklärung zum Datenschutz". Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern.

i