Login
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
040 / 35 79 - 0
Unsere BLZ & BIC
BLZ20050550
BICHASPDEHHXXX

Hamburger Immobilienmarkt:

die wichtigsten Stadtteile

Hamburger Immobilienmarkt:

die wichtigsten Stadtteile

Auf unserer Seite „Immobilien in Hamburg" haben wir Ihnen einen Überblick gegeben, wie es sich in Hamburg lebt und welche der 104 Stadtteile in den 7 Bezirken Hamburgs besonders interessant für Menschen sind, die eine Wohnung oder ein Haus an Elbe und Alster kaufen möchten. Träume wie die nach einem großen Garten sind nämlich längst nicht in allen Stadtteilen realistisch zu verwirklichen – weshalb wir Ihnen auch ein paar Städte in der Metropolregion Hamburg vorstellen. Detaillierte Informationen darüber, welche Stadtteile und angrenzenden Städte besonders familienfreundlich sind, wo sie größere Chancen haben, eine Doppelhaushälfte, ein attraktives Einfamilienhaus, eine schöne Maisonette-Wohnung, die schmucke Altbau-Eigentumswohnung oder einfach günstige Eigentumswohnungen und Häuser zu erstehen, finden Sie in den Beschreibungen folgender Hamburger Stadtteile und angrenzender Städte:

Ahrensburg: nordöstlich von Hamburg gelegene Stadt mit schmuckem Schloss, in der Familien und Menschen richtig sind, die Natur lieben und denen es im Zentrum zu hektisch ist.

Altes Land: Obst-Idylle hinterm Deich, wohnen im eigenen Haus mit großem Grundstück muss hier kein Traum bleiben.

Altona: multikulti, urban, der Elbe nah und sehr familienfreundlich. Reichlich Reihenhaus-Neubau im Hinterhof aber auch viel Altbau-Charme.

Barmbek: bodenständig, lebendig, hier wird die Brücke von altem Arbeiterviertel zum attraktiven Kiez für junge Menschen und Familien geschlagen.

Bergedorf: mit eigenem Schloss und Fachwerkhäuschen, Mix aus Etagenwohnungen und alleinstehenden Einfamilienhäusern. Viel Grün inmitten von Vierlanden und dem Marschland und sogar Eigentum am Wasser ist hier möglich.

Blankenese: Postkarten-Panorama am Elbhang, luxuriöse Villen und pittoreske Häuschen, das ehemalige Fischerdorf ist eines der mondänsten Fleckchen Hamburgs.

Duvenstedt: 25 Prozent der Duvenstedter sind Kinder, ihre Eltern und alle anderen Naturliebhaber wohnen in vielen Neubausiedlungen, die hier in den 90er-Jahren entstanden sind.

Eimsbüttel: quirliges Viertel der Gegensätze, 245.000 Eimsbütteler leben in Großwohnsiedlungen, Villen, Alt- und Neubau, in WGs und Einfamilienhäusern.

Eppendorf: schick und schön mit venezianischem Flair, denn einige der prächtigen Altbaufassaden stehen direkt an den Kanälen des Viertels mit einem der malerischsten Wochenmärkte der Stadt.

Farmsen: üppige Natur im Norden Hamburgs, grün und günstig im eigenen Haus leben und doch schnell im Zentrum sein – das ist in „Farbe", in Farmsen-Berne, möglich.

Hamm: vergleichsweise günstig und deshalb bei jungen Leuten und Künstlern sehr beliebt. Die vielen neuen urbanen Angebote werden flankiert von viel Grün im Hammer Park.

Harburg: kleiner Stadtteil, der sich mausert. Zwischen Binnenhafen, Bürogebäuden und Lagerhallen entsteht viel neuer Wohnraum für Singles, Familien und Individualisten.

Jenfeld: unmittelbar an der Landesgrenze zu Schleswig-Holstein wird ein rühriges Miteinander gepflegt, das Jenfeld langsam aber sicher nach vorne bringt.

Norderstedt: kein Stadtteil, sondern eine Stadt vor den Toren Hamburgs. Gepflegt-beschauliches Wohnen im Reihenhaus oder im Einfamilienhaus hat hier Tradition – man genießt das Leben.

Reinbek: ebenfalls eine zur Metropolregion Hamburg gehörende eigene Stadt, mit Sachsenwald und naturgeschützter Bille ein idyllisch-erholsamer Ort zum Wohnen.

Sankt Pauli: Kiez-Kultur, Nachtleben und toleranter Zusammenhalt – auf „Pauli" wohnt es sich lässig, entspannt und in einigen Hinterhof-Oasen sogar sehr ruhig.

Wandsbek: im nord-östlichen Bezirk Hamburgs trifft sich alles auf dem Markt, die Vielfalt der Wohn-Möglichkeiten ist gigantisch, von urban bis dörflich ist alles möglich – sogar verhältnismäßig günstig.

Wilhelmsburg: von Familien entdeckter Stadtteil, Hafenindustrie trifft Naturidyll auf Europas größter bewohnter Flussinsel, günstige Entdeckungen für Haus- und Wohnungskäufer nicht ausgeschlossen.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i